Aktuelle Seite: Startseite > Ausflugstipps > Rehna
Einstellungen
Fontsize:
Info

Wir sind Partner des Biosphärenreservats Schaalsee.

Lesen Sie hier mehr zu dem Thema.

Letzte Änderung
March 28. 2016 21:22:12

Rehna


Die kleine Handwerkerstadt


Die erste Kirche von Rehna wird bereits 1230 im Ratzeburger Zehntregister erwähnt, welches die damals zum Bistum Ratzeburg gehörenden Ortschaften geordnet nach Kirchspielen auflistet. Am 26. Dezember 1237 bestätigt der Ratzeburger Bischof Ludolf feierlich das neue Kloster Rehna. Rehna gehörte jedoch nie zum Bistum bzw. später zum Fürstentum Ratzeburg (Mecklenburg Strelitz).

Die Innenstadt und Klostergebäude wurden im Rahmen der Städtebauförderung im Zeitraum von 1991 bis 2005 saniert, dafür wurden rund 9 Millionen Euro Fördermittel bewilligt. Die Sanierung der Stadt ist inzwischen weitgehend abgeschlossen.

Website der Stadt Rehna

Rehna

 

Bildquelle: Volker Jödicke/Rehna
Textquelle: Wikipedia

« top »